Rezept – Kürbissuppe

Zutaten:

800 g Hokkaido Kürbis (gewaschen und entkernt)
600 g Möhren (geschält)
1 Zwiebel
5 cm Ingwer
2 El Butter oder Kokosöl
750 ml Gemüsebrühe
500 ml cremige Kokosmilch
Salz, Pfeffer, Sojasauce, Curry, Saft von einer Zitrone

Zubereitung:

Die Zwiebel und den Ingwer schälen und in Würfel schneiden. Kürbis und Möhren ebenfalls in Würfel schneiden.

Die Butter in einem Topf erwärmen und das Gemüse darin andünsten. Mit der Brühe aufgießen und ca. 15-20 Minuten weich kochen.

Vom Herd nehmen und sehr fein pürieren. Die Kokosmilch unterrühren, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal erwärmen.

20171001_161340Dazu passen scharf angebratene Garnelen und (wer mag) Baguettebrot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s