Rezept – Curry mit Möhren und Blumenkohl (LowCarb)

Zutaten

3 Möhren
1 kl. Blumenkohl
ca. 400 g Hähnchen- oder Putenfleisch
3 Frühlingszwiebeln
2 l Gemüsebrühe
Kokosöl oder Ghee zum Braten
150 ml Kokosmilch
2 EL Currypulver
1 Teel. Paprika rosenscharf
1/2 Teel. Chilliesflocken
Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung

Die Möhren waschen, schälen und ich dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in einem Topf mit 2 l Brühe bissfest garen.

Das Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und ich feine Streifen schneiden. In einer Pfanne oder einem Wok rundherum brau anbraten. Die Möhren hinzugeben und kurz mitbraten. Dann die Zwiebelringe dazugeben und ebenfalls mitbraten. Mit Kokosmilch aufgießen und mit Curry, Paprika rosenschaft und Chilliesflocken würzen.

Den Blumenkohl aus der Brühe nehmen, abtropfen lassen und mit in die Pfanne / Wok geben. Alles vorsichtig miteinander vermengen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Fertig!

Blumenkohlcurry

Ich hab für meinen Mann noch Wildreis in der Blumenkohlbrühe gekocht.  Mit Reis ist das Rezept dann aber nicht mehr LowCarb.

Rezept aus dem Buch: Schlank mit Low-Carb Das 28-Tage-Programm

Advertisements

3 Gedanken zu „Rezept – Curry mit Möhren und Blumenkohl (LowCarb)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s