Rezept – Balsamicolinsen mit Kassler

Zutaten:

1 Dose Linsen (850 g)
300 g Kassler
2 Stangen Lauch
2 Möhren
1 El Öl
1Teel. Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
4 Stiele Petersilie
4-6 Eßl. Aceto Balsamico

Zubereitung:

Den Kassler in Würfel schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Möhren schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.

In einem Topf das Öl erhitzen und den Kassler darin kurz anbraten. Das Gemüse zugeben und kurz mitdünsten.

Die Linsen und 400 ml Wasser zufügen. Mit Brühe, Salz und Pfeffer würzen. Alles aufkochen und etwas 10 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trockentupfen und die Blätter grob hacken.

Den Eintopf mit dem Balsamico abschmecken, evtl. nochmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit der frischen Petersilie bestreuen.

20170521_131720
(Eintopf – ohne Petersilie)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Rezept – Balsamicolinsen mit Kassler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s